Warpaint – Undertow


Oktober 20th, 2010 | 0 Kommentare ...  

Warpaint – Undertow

Von

Introvertierte Neo-Hippieklänge von angesagtester Girl-Band aus Los Angeles, deren fummeligen Gitarrenläufe, hypnotischen Gesänge und treibenden post-punk Rythmen labile Herzen in helle Aufregung versetzen.

Erst vor einem Jahr erschien ihre Debut EP Exquisite Corpse, die sich – abgemischt von John Frusciante – umgehend auf Platz 1 der in Los Angeles angesehenen lokalen Künstler Charts von Amoeba Records setzte, eine Sache, für die man sich in Berlin erst einmal auf einen Plattenladen einigen müsste, oder sollten wir?.., und im September noch einmal nachgepresst wiederveröffentlicht wurde.

Am 25. Oktober (26 Okt USA) wird in England dann ihre erste CD The Fool erscheinen. Vorab ausgekoppelt wurde ihre neue Single Undertow, die so unentrinnbar himmlisch klingt, inhaltlich aber abgrenzend und sich selbstbestimmend zugleich ist, dass man mal wieder sicher sein kann, dass sich ein weiteres Kapitel eindringlich herausragender Musik der nun schon seit einiger Zeit anhaltenden Welle guter neuer Bands aus den USA anschließen wird.

http://www.myspace.com/worldwartour

Warpaint Tour 2010:

1.11.2010 Berlin, Festsaal Kreuzberg

3.11.2010 Hamburg, Übel&Gefährlich

11.11.2010 Frankfurt, Brotfabrik

12.11.2010 Wangels, Rolling Stone Weekender



Kommentare sind geschlossen.