Crowns – Full Swing


Februar 20th, 2012 | 0 Kommentare ...  

Crowns – Full Swing

Von

Gut einen an der Waffel haben Crowns, die sich selber Fisch-Punk schimpfen. Kann man nichts gegen machen, kann man nur mitgrölen, vor allem heute, Rosenmontag!

Würden wir vielleicht nicht mal posten, wäre die Band aus Cornwall (“Cornish lads are fishermen, and Cornish boys are miners too, but when the fish and tin are gone, what are the Cornish boys to do…?” ) nicht einer der nächsten gefühlten Must-Sees (muss-man-gesehen-haben-Dings!), nicht nur in England.

Dort längst beliebt bei führenden Radio-DJs wie Zane Low (Radio 1) oder John Kennedy (Xposure, Xfm), werden Crowns ihre erste, selbst betitelte EP auf ihrem eigenen Label ‘Ship Wreckords’ (Pias) als CD und zum download herausbringen. VÖ. Datum soll der 5. März sein, Cornwall’s Feiertag St. Piran.

EP-Starter Full Swing zeigt gleich die folk-punkigen Seemannslied-Qualitäten der Band auf, und auch der Rest ist für jedes nächtliche Trinkgelage zu gebrauchen. Sobald die Pack- und Pöbel-fetzigen Sounds der Band ertönen, wird auch der basis-intellektuelle Bart- und Hosenträger erst pikiert, kurze Zeit später aber mitgerissen von der Party sein.

Ansonsten, Fragen werden hier nicht beantwortet, d.h. bis auf das Bier dass sie saufen, das ist Betty Stogs!

Full Crowns EP:

http://www.crownsband.com



Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: