Samavayo planen großes Dankeschön


November 22nd, 2008 | 3 Kommentare ...  

Samavayo planen großes Dankeschön
Rocken gut : Samavayo Foto: Os.

Von



Kommentare / Comments:

  1.  
    1. Horst  

    Ich fasse es einfach nicht: Einerseits sich in einer Tour über das verfickte Musik-Business aufregen, was eben so arbeitet wie es im Kapitalismus üblich ist und andererseits dann Coca-Cola-Scheiss-Dreck hier supporten?

    Alles irgendwie unglaubwürdig und wirr!

  2.  
    2. Oliver  

    Samavayo sind noch ok, und wer die Ironie nicht begriffen hat..naja. Die Frage ist eher ob ohne Sponsoren noch geht. Und bitte die Sprache etwas mäßigen, mein Lieber Anonym!

  3.  
    3. geroge orwell  

    stimmt.. diese blöde industrie.. übrall is sie.. soll sich verpissen. ich schreibe das weil ich zb als nutzer des internets echt glaubwüdig bleiben möchte. ok das is ein abfallprodukt amerikanischr militärs.. genau wie GPS und mbilfunk, digital , cd player und das alles .. aber ihr wisst doch was ich meine. ich bin voll anders und 100% neutral. ausserdem bin ich konsequent. war ich immer schon. ich geh zb nicht zu konzerten wo mehr als 3 leute sind. is doch mainstream.

    peace.