Punk und Erleuchtung: 2×2 Freikarten für Duchess, Miracle, Colorist (Introducing)


Dezember 14th, 2011 | 0 Kommentare ...  

Punk und Erleuchtung: 2×2 Freikarten für Duchess, Miracle, Colorist (Introducing)

Von

Im Dezember wird es düster. Dafür hat das Introducing zum Jahresabschluss mit Duchess Says, Miracle und Colorist noch einmal drei Highlights parat.

Duchess Says aus Montreal, Kanada zählen sich zu den Vertretern des „Moog Rock“. Starke Bilder und rituelle Bühnenekstase sind die Markenzeichen des Genres (vgl. Death From Above, Fucked Up, Crystal Castles), so zu hören auf ihrem Zweitwerk “In a Fung Day T!“.

Klingt fast nach religiösem Einschlag. In der Tat: Das Quartett behaupten, der Church of Budgerigars anzugehören, die der Duchess (einem spirituellen Wellensittich) huldigen. Die Band diene als Vehikel.

Nun gut, ihre Einflüsse lassen sich jedoch mit recht irdischem Vokabular beschreiben. Diese liegen nämlich im noisigem New Wave, Psychedelic und Punk. Erleuchtung nicht ausgeschlossen!

Ähnlich gepolt sind da auch Steve Moore und Daniel O’Sullivan. Ihr Projekt Miracle schwebt mit sphärischen Vocals und markantem Elektrogefrickel irgendwo zwischen Dark Wave, Psychedelic und Elektropop, wie sie mit ihrer EP Visitors beweisen.

Colorist zeichnen dagegen ein farbenprächtiges Klanggemälde frei nach Steve Reichs Konzept “Music as a Gradual Process” mit elektrifizierter Ukulele, entrückten Drums, bewegenden Deep-Techno Sounds, sphärischen Synthesizer-Modulationen und einem Gesang aus geistiger Ferne.

Für die Party davor, dazwischen und danach sind natürlich wieder die Karrera-DJs sowie Trashpop hinter den Plattentellern versammelt.

Dorfdisco verlost bis Donnerstag mittag 2×2 Freikarten für dieses Event bei Mail an freikarten (at) dorfdisco.de.

Die Verlosung ist beendet.

INTRODUCING
FR, 16 NOVEMBER 2011
Magnet Club

22:00 Einlass / 23:00 Beginn
11 EUR VVK | 14 EUR AK

Live:
Duchess Says
Miracle
Colorist

DJs:
Karrera Klub
Trashpop



Kommentare sind geschlossen.