Public Image Ltd (PiL) Deutschland Termine – abgesagt!


Juni 30th, 2010 | 3 Kommentare ...  

Public Image Ltd (PiL) Deutschland Termine – abgesagt!

Von

Unsere Leichen leben länger als jedes Elektroduo. John Lydons Public Image Ltd kommen nach 23 Jahren wieder nach Deutschland!

Leider nicht in früheren, allen Sound ausmachenden Besetzung Atkins/Wobble/Levene, dafür aber mit Bruce Smith (Pop Group), am Schlagzeug, Lu Edmonds (The Damned, Mekons, Billy Bragg, Shriekback) an der Gitarre und Scott Firth (ua. John Martyn and Elvis Costello) am Bass.

PiL hatte in den Jahren seiner Exsistenz aber schon einige Umbesetzungen ausgehalten.

Über das fehlen von John “Jah Wobble” Wardle sagte Lydon, dass “John’s a great mate of mine but we see different paths for each other. I found it very difficult working again with the Pistols to write new material and I think it was because I was kind of viewing it as imitating the past somehow and I did not want that to be going on in PiL,”

Mit anderen Worten, PiL wird auch neues Material spielen, dass er nicht mit seinen früheren Bandkollegen erschaffen könnte.

“There’s a whole wash of new material that I haven’t used yet but I will be doing some kindly drop-ins to some PiL anthems,” so Lydon.

Ein Beispiel dafür mag dieser irre Schlussakkord aus Birmingham sein, der auf Youtube gespostet wurde:

Public Image’s letzter Gig in Deutschland fand übrigens vor 23 Jahren am 21.10.87 im Berliner Metropol statt.

Auch davor gab es nur 5 Deutschland Gigs der Postpunk Wegbereiter mit dem Stan Laurel des Musikgeschäfts:

31.10.83 BOCHUM, ZECHE, GERMANY (aufgezeichnet vom Rockpalast)
30.5.86 BONN, BISKUITHALLE, GERMANY
31.5.86 BERLIN, TEMPODROM, GERMANY
1.6.86 FRANKFURT, BURGERHAUS NEID, GERMANY
3.6.86 HAMBURG, GROSSE FREIHEIT 36, GERMANY

– das wars.

PiL kommt im Zuge seiner Reunion nach England, USA, Kanada und Holland auch endlich wieder einmal dazu in Deutschland zu spielen:

Dortmund, FZW, Germany, August 15th 2010

Berlin, Huxley’s Neue Welt, Germany, August 16th 2010

Hamburg, Grosse Freiheit 36, Germany, August 18th 2010

Cologne, E-Werk, Germany, August 19th 2010

Munich, TonHalle, Germany, August 21st 2010

Offenbach, Capitol, Germany, August 22nd 2010

Eintrittskarten sind mittlerweile im Vorverkauf erhältlich.



Kommentare / Comments:

  1.  
    1. Thomas  

    Kleine Ergänzung: es muss von PIL mindestens noch ein weiteres Konzert gegeben haben, irgendwann Anfang der 80er in der Philipshalle in Düsseldorf. War dabei und erinnere mich an den Moment, wo plötzlich der erste Akkord von God Save the Queen erklang und binnen Bruchteilen von Sekunden die Leute in Wellen vor und zurück geschmissen wurden.

  2.  
    2. andreas seidel  

    es muss heißen:

    1.6.86 FRANKFURT, BÜRGERHAUS NIED, GERMANY

    (ich fuhr an diesem Tag abends mit der Straßenbahn durch FFM Nied)

  3.  
    3. O. Schütz  

    Vielen Dank für eure Kommentare und Hinweise. Leider sind alle deutschen Konzerte ABGESAGT worden. Bislang keine Zieit gehabt dem nachzuegehen. Sorry. Os.