Mittekill und Sedlmeir auf Wasser und Wodka


Mai 20th, 2009 | 0 Kommentare ...  

Mittekill und Sedlmeir auf Wasser und Wodka
Mittekill

Von

Gleich zwei mal Dorfdisco’s geschätzcheste Acts zur Zeit werden diesen Samstag (gleich nach dem Bundesliga Finale!) die Spree vor Labels, MTV und Universal unsicher machen.

Denn dort liegen die beiden beschaulichen alten Kohlefrachter Hertha und Heimat vor Anker, an der Nordseite mit Sonnenuntergangsromantik.

Beginn ist um 17 Uhr mit Swantje aus Schweden, bevor Hifi Brown und Serge Kool von Rich and Kool die Schallteller übernehmen bis zum ersten Erscheinen-ist-Pflichttermin zu Henning Sedlmeir, dem Hard-Rock-Roboter mit der Beatbox, dem Wissen des einsamen Mannes und Gitarre der Wahrheit.

Zum Abend begrüßen wir dann ganz herrzlich Elektro-Willi vs. Haina vom Aachener Modul8 Label, die am 9. Mai Mittekills Debut-CD You Are Home herausgebracht haben.

Gegen 22 Uhr dann das Geburtstagsravekind Mittekill. Byte FM hat ihr Debut gerade zur Platte der Woche erhoben und auch in Deutschlandradio Kultur lief die Band, die wie keine andere die 80er und Berlins Nuller-Mitte versteht, ohne bei beides auch nur erlebt haben zu müssen.

Audio: Wasser oder Wodka

Musikvideo: Adobe Flash Player (Version 9 oder höher) wird benötigt um dieses Musikvideo abzuspielen. Die aktuellste Version steht hier zum herunterladen bereit. Außerdem muss JavaScript in Ihrem Browser aktiviert sein.

Das angekündigte Line_up liest sich demnach so:

17:00 Swantje
18:30 Hifi Brown vs. Serge Kool
20:00 LIVE: Sedlmeir
20:45 Elektro Willi vs. The Haina
22:15 LIVE : Mittekill
00:30 MC Tadpole vs. Jonas Olson “vs.” E-Kreisel
Eintritt: 5 Euro, vor 19 Uhr frei (!) und beim Kauf eines Albums ebenfalls.

Also auf zum Spreekind Schiff, Wasser und Wodka .

NEU: Fotos vom Event!



Kommentare sind geschlossen.