Klaxons neue Single Flashover


Mai 26th, 2010 | 0 Kommentare ...  

Klaxons neue Single Flashover

Von

Klaxons melden sich nach fast 4 Jahren zurück mit einer neuen Single, die seit gestern auf ihrer Website zu hören ist.

Flashover, so der Titel, klingt wie ein vergessenes Stück Klaxons 2006 mit Zusatzzahl. Nicht viel anders, aber auch nicht schlechter nimmt Flashover die 5-Minuten Marke und erinnert zuweilen an The Horrors oder Liars, zwei Bands, die den Klaxons heute am nächsten kommen.

Klaxons landeten 2006 mit ihrem Debut-Album Myths of the Near Future einen weltweiten Hit und galten als Vorreiter der sogenannten New-Rave-Welle, ein Titel, den sie sich selber nie geben mochten.

Nach dem Erfolg und zahlreichen Touren kamen die Aufnahmen zum Nachfolgealbum zum Stillstand, als Gerüchten zufolge ihre Plattenfirma das Album wegen “zu krasser Sounds” ablehnte.

Wie im Januar bekannt wurde sei die Band aber durch “Schamanismus” auf den “richtigen Weg” zum neuen Album gelenkt worden, so Jamie Reynolds gegenüber dem NME. Anteil daran habe der Autor Daniel Pinchbeck, der die Klaxons mit Schamanismus sowie der Zeitwende 2012 (zur Erinnerung) vertraut machte und damit die “fehlende Inspiration” lieferte. Pinchbeck setzt sich auch für den Gebrauch psychedelischer Substanzen wie LSD und Psilocybinpilze ein. Rein spekulativ ist es aber darin die Verzögerung zu den Aufnahmen zu suchen. Nach mehreren Anläufen befindet man sich zur Zeit mit Korn-Produzent Ross Robinson im Studio.

Mit solchen Infos schaut man dem Album dann doch ganz entspannt entgegen :)!

http://www.klaxons.net



Kommentare sind geschlossen.