Gang Gang Dance: Equipment verbrannt, Tour abgesagt


Februar 14th, 2009 | 0 Kommentare ...  

Gang Gang Dance: Equipment verbrannt, Tour abgesagt

Von

Die New Yorker Band Gang Gang Dance, die am kommenden Dienstag, den 17.2. in der Berliner Volksbühne bei einem Intro Intim auftreten sollten, müssen ihre Europa Tournee komplett absagen. Grund ist der Verlust ihres gesamten Equipments gestern Nacht in Amsterdam.

Wie die Intro heute berichtete, wurde das Bandequipment nach der Show im Paradiso in einem Lagerraum geparkt. Dort kam es später zu einem Kurzschluss, der ein Feuer verursachte. Der Raum brannte komplett aus, inklusive aller Instrumente, Computer und den Samples für die Performance.

Betroffen von der Absage sind alle europäischen Termine. Der in Berlin geplante Support Act Leila wird zwar stattfinden, in Berlin jedoch einen Tag früher, den 16.2., und im Roten Salon statt wie geplant in der Volksbühne mit Gang Gang Dance.

Update (da hat Intro Intim aber falsch gemeldet): diese Nachricht kommt jetzt von der Agentur und bestätigt Leila für:
15.02. Hamburg
17.02 Berlin (dienstag. Roter Salon)
18.02. Heidelberg

www.myspace.com/leilaarab

www.myspace.com/ganggangdance

www.ganggangdance.com



Kommentare sind geschlossen.