Erstes Jessie Evans Video zu “Is It Fire?”


Januar 9th, 2010 | 0 Kommentare ...  

Erstes Jessie Evans Video zu “Is It Fire?”

Von

Gute Neuigkeiten von Berlins Saxophon-Chanteuse Jessie Evans: Zu ihrem lang erwarteten Album Is It Fire? gibt es nun ein Video.

Das gleichnamige Video Is It Fire? zum Titeltrack des Albums wurde in Los Angeles aufgenommen. Regie führten Artificial Army, die auch schon einen Song von Evans früherer Band The Vanishing umsetzten.

In Is It Fire? landen Jessie Evans und Schlagzeuger Toby Dammit in einem Retro-Raumschiff auf der Sonne und begegnen (laut Info) einem strahlenden Königreich, welches von “bezaubernden Sonnengöttinnen und ihren ausgelassenen Dienstmädchen bewohnt wird”. Alles in allem erleben sie ein “saftiges Fest aus Fleisch, unwiderstehlichem Laster und der sengend heißen Seite der Begierde”.

So schön beschrieben wurde das Thema im Video ebenso hübsch umgesetzt. Dabei wird die im Video erscheinende Sonnengöttin von Los Angeles Burlesque Tänzerin Kitty Diggens verkörpert.

Während das hoch gelobte Album Is it Fire? bislang nur eine digitale Veröffentlichung über iTunes und Amazon (7.99) erfuhr, arbeitet Evans schon an ihrem zweiten Solo-Album, welches im Frühjahr aufgenommen werden soll. Is it Fire? soll es als CD zunächst nur in Frankreich geben. Man kann sie aber auch auf Jessie Evans Gigs bekommen.

www.myspace.com/jessieevansmusic



Kommentare sind geschlossen.