dbZwoVier im Studio – neue Tracks auf 2 Zoll


November 10th, 2008 | 0 Kommentare ...  

dbZwoVier im Studio – neue Tracks auf 2 Zoll

Von

Berlins Kracher dbZwoVier fahren übers Wochenende nach Hannover um seit über einem Jahr 5-6 neue Tracks aufzunehmen. Diese sollen Anfang nächsten Jahres als eine weitere Ep-CD erhältlich sein.

Aufgenommen wird im audiophilen Institut Für Wohlklangforschung in Hannover. Dort steht noch eine analoge Zwei-Zoll Bandmaschine, die der Band besser klingt als digitale Glätte. Die letzte Platte DB24 wurde auf nur 1 Zoll aufgenommen.

Institut für Wohlklangforschung Inhaber Willi Dammeier ist ein alter Freund vom Kopf der Band harald Berger, und hatten zu Urzeiten schonmal ein paar Noisesachen produziert. Dammeier sieht das mit den Aufnahmen ähnlich wie wir – eine möglichst wirklichkeitsnahe Abbildung dessen was passiert, wenig Nachbearbeitung.. reduce to the max halt, auch im Produktionstechnischen.

Die Aktuelle sollte zwar schon vor einem halben Jahr rauskommen, aber das hatte interne Gründe dass das nicht geklappt hat.. Nun also auf ein Neues.



Kommentare sind geschlossen.