CREEP im Chez Jacki


Mai 10th, 2011 | 1 Kommentar ...  

CREEP im Chez Jacki

Von

New York’s Übercool Production/DJ Duo Creep werden Donnerstag das erste Mal im Chez Jacki aufschlagen.

Lauren Flex und Lauren Dillard (kein Scherz), das durch ihre Single Days mit den geborgten Vocals von Romy Madley Croft (The XX) bekannt wurde, tackern elektrischer als Telepathe und tauchen dunkler ab als The XX.

Ob Romy mit Live auftreten wird konnte nicht herausgequetscht werden. Aber egal, mit Nina Sky haben sie eine ähnlich versierte Stimme im Gepäck, die die letzte Single You besingt, welche wiederum schon von Planningtorock geremixt wurde.

Braucht man nur noch erwähnen dass Creep von dem Londoner Über-Übercool Label Young Turks gesignt wurde, auf dem, yep, auch The XX (aber auch Gil Scott Heron oder SBTRKT) erschienen sind, ist das Namedropping mal wieder per-fett.

In jedem Falle ein irres Muss für jeden Berlin-Hipster. Wer weiss, ob man nicht wieder das total wahnsinnige verpasst!

Und sei es nur dass mit der Schließung der Maria auch das Chez Jacki mit drauf geht, oder nicht? Ein letztes Mal an die Schillingbrücke dann bitte!

http://www.officialcreep.com

http://www.myspace.com/wearecreep

http://www.chezjacki.com



Kommentare / Comments:

  1.  
    1. Jacki  

    Ich bin da auf jedenfall bis 2042…Jacki über den Sommer und drüber!