Atari Teenage Riot: neue Single und Comeback


März 18th, 2010 | 0 Kommentare ...  

Atari Teenage Riot: neue Single und Comeback

Von

Berlins 90er Jahre Elektroterroristen haben sich entschlossen auf der Welle der Wiedervereinigungen mitzuschwimmen und kündigen auf ihrer Website die Wiedervereinigung von Atari Teenage Riot an!

Die Berliner Krachmacher um Alex Empire, Nic Endo und Hanin Elias, die in den 90ern Hardcore Punk, Jungle, Krach und Gebrüll zu einem einzigartigen Anschlag aufs Gehör vermischten, hatten sich Ende 2001 nach dem Tod von MC  Carl Crack aufgelöst.

Den Freestyle-MC Part soll nun der amerikanische MC CX Kidtronik übernehmen.

Gleichzeitig nahmen ATR am 3. März in ihren Hellish Vortex Studios in Berlin ein neues Stück namens Activate auf, das ein bisschen als Aufhänger für eine am 12. Mai im Camdener Electric Ballroom, London, stattfindene Wiedervereinigungsshow gilt.

Ausserdem treten sie am 3. Mai im Paradiso, Amsterdam auf. Daten für Berlin wurden noch nicht bekannt geben, werden aber auf jeden Fall kommen.

Den Song Activate (B-Seite Builder Remix) soll es dann am 17. Mai zu kaufen geben, hier kann man schonmal anhören:

http://soundcloud.com/alec_empire/atari-teenage-riot-activate

http://www.atari-teenage-riot.com

http://www.myspace.com/cxkidtronik



Kommentare sind geschlossen.