A Place to Bury Strangers: Photo-App Videos das neue Ding


Januar 11th, 2012 | 0 Kommentare ...  

A Place to Bury Strangers: Photo-App Videos das neue Ding

Von XkiD

Keine Drittanbieter-Kamera-App für das iPhone hat so viele Nutzer wie Instagram – heisst es.

Die New Yorker A Place to Bury Strangers haben nun mit Hilfe von Instagram ein Video produziert, das einem Daumenkino gleich kommt.

Der Track dazu (von uns schon Mitte November vorgestellt) So Far Away ist zu finden auf ihrer neuen E.P. Onwards To The Wall , die am 7.2.2012 auf Dead Ocean veröffentlicht wird.

 



Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: