Vive la Fete – Jour De Chance (Uncivilised World/Alive)


November 1st, 2007 | 0 Kommentare ...  

Vive la Fete – Jour De Chance  (Uncivilised World/Alive)

Von

An Vive la Fete (Jour de Chance, Uncivilised World Records) überrascht erstmal nur der französische Gesang. Ansonsten flippt die Produktion scharf über die 80er Rockklippe, klingt sehr künstlich und krankt an einer auf Dauer frigiden Gitarre. Typisch französisch eben. Und nur kühl spiegelnde Schönheit zweier überkandillter Fashionopfer ist auch nicht ganz die Wurst auf nem Show-waddy-waddy Glitzerleben Brötchen. Ihren vielleicht besten Song “Tout Va Continuer”, der im Simple Minds meets Disco Stil für die älteren Semester im Kreuzberger Lux wohl ein Flashback wäre, um halb acht Uhr morgens versteht sich, hält man noch durch, danach baut die Platte ab. Uncivilised, wie ihre Plattenfirma sich zum Teil nennt, hört sich anders an. Da müssten Vive la Fete live schon mächtig einen aufdrehen.

www.myspace.com/viiivelafete

www.vivelafete.be



Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: