The World Domination – Heat (1st Decade / SPV)


August 3rd, 2007 | 0 Kommentare ...  

The World Domination – Heat (1st Decade / SPV)

Von

Kann mich erinnern, dass ihre Konzerte immer große Sauna waren. Nun also ihr Debut, und, obwohl alles drauf ist von elektronischen Beats bis rockistischer Gitarre zum ganz persönlichen Irrwitz sich selbst seelisch auszuziehen (Im not a man, Im a fxxk machine), bleibt das Album eine Spur zu programmiert, um zuhause den Kamin anzuzünden. Damit hier gleich der Unterschied erklärt wird: im Club wird OHNE The World Domination nichts sein! Als die beste Fortführung seit Punk, komplett mit catchy Rock Riff Raff und mind blowing oh yeah-play it loud DIY Mitsingtrash, werden Nummern wie Jesus Christ I Feel Alright, World Domination oder Galactic Lover einschlagen wie ne Bombe, weil getackerter Tanzbeat auf Synthiflachen und 80er Gitarre einfach großer Haarwurf ist. Kaum Wunder, dass sie von Adamski auf dem französischen hipster Label Kitsune mit einer 12″ geehrt, und prompt von ihren erfolgreichen Nachbarn und Neo Pop Pionieren Northern Light als Vorgruppe gebucht wurden. Von dort war es kein Weg mehr zu Northern Lites eigenem Label 1st Decade, was in meinen Augen ausgerechnet Erfurt zur heimlichen Elektro-Glam Hochburg Deutschlands macht.

myspace.com/theworlddomination



Kommentare sind geschlossen.