La Fleur Fatale – Night Generation (Killer Cobra Records/Cargo)


November 8th, 2007 | 0 Kommentare ...  

La Fleur Fatale – Night Generation (Killer Cobra Records/Cargo)

Von

La Fleur Fatale gehen aus den Resten einer schwedischen Band hervor, die über Jahre in internen Unstimmigkeiten und einer in Opiat getränkten Apathie verharrte. Am Ende hat man sich angeschaut und befunden all das beiseite zu schieben um endlich ein Album zu produzieren, das auf Anhieb zu den unbestritten schönsten Singerrock Alben dieses Jahres zählen dürfte. Dummerweise ist gerade die Single The Night Generation nicht das beste Beispiel ihrer psychedelischen Zeitreise, weil zu flach gegenüber der feinen Stimmung und warmherzigen Storytellings noch intakter Rockträume aller anderen Stücke. Wer im Winter etwas dunklen Flowerpop vermisst, oder das nächste Album der Horrors herbeisehnt (das Erste war halb gut, live sind The Horrors lebensverändernd und im Moment promotet Spider Webb einen neuen Club namens Cave in London), soll sich von diesen Schweden besäuseln lassen.

www.myspace.com/lafleurfataletheband

www.killercobrarecords.com



Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: