Alex Smoke – F_In_F (EP) (Vakant)


September 1st, 2008 | 0 Kommentare ...  

Alex Smoke – F_In_F (EP) (Vakant)

Von

Alex Smoke hat einen erheblichen Anteil an der Schaffung und Erfolgsgeschichte des Berliner Vakant Labels. Schließlich war es dessen Gründer, dem vor vier Jahren ein Demotape des jungen Mannes aus Glasgow in die Hände fiel und der ihn anschließend als ersten Künstler für Vakant unter Vertrag nahm. Die Debut EP des bärtigen Schotten, Simple Things, schlug damals ein wie eine Bombe und wurde zur Referenz – und Konsensplatte auf die sich alle einigen konnten. Das Fundament, auf dem diese Künstlerplattform bis heute felsenfest steht und beständig aufbaut.

Die nun vorliegende Platte ist eine Sammlung von allerfeinstem Minimaltechno samt erhöhter Schlagzahl, gepaart mit durchweg konsequenter Verspieltheit und modifizierten Rythmen. Gleich zu Beginn gibt Whirrfless mit einer gekonnt plazierten Voice aus den hinteren Reihen die Richtung vor. Ein sich wiederholender Schall, der bis zum Ende bleibt. Den Rest erledigen acidgetränkte Bleeps, Chords und eine vollsynthetische, einprägsame Minimelodie. Hier ist Druck auf der Tanzfläche und im Herzen garantiert.

Flud eröffnet die B – Seite, treibt immer weiter nach vorne und erhöht die Beatfrequenz deutlich, um ein bis zum Finale durchstampfendes Techno – Brett in Reinkultur aufs Parkett zu legen, das anschließend in Grund und Boden getanzt wird..

Flingklunk führt den Spannungsbogen mit gedrosseltem Tempo fort. Geisterhaft vorgetragene Vocals, gleich einem Totenchor, tauchen ab und an auf und erreichen sofort meine Seele. Sie prädestinieren den Track für die ganz besonderen Situationen. Hier sind die einzelnen Elemente zwar einfach und überschaubar, doch im Zusammenspiel formen sie eine sakrale und beeindruckende Klangfigur.

Im Digitalformat gibt es als Rausschmeißer noch einen eleganten, von Daft Punks Burnin’ inspirierten Tech – Swing, der knarzend und mit schönen Versprechungen für die Zukunft der imaginären Auslaufrille entgegen tuckert. Diese EP schließt nahtlos an die stärksten Vakant Veröffentlichungen an. Auf den Mann von der Insel ist einfach Verlass.

www.myspace.com/alexsmoke1



Kommentare sind geschlossen.

%d Bloggern gefällt das: